Startseite
  Archiv
  my love for evermore
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/ladyscar

Gratis bloggen bei
myblog.de





Press my face in this dirt
See how long I can hold my breath
Pour some salt in my wounds
I am just someone who doesn't fit in your world

How can I smile with your gun to my head?
How can I reach out when you're holding me back?
I am just so tired of everyone who's trying to save me
Just save yourself

Fade away
I wanna fade away

You give me your hand, I don't want it
I'll rather drown on my own
You try to give me relief, I don't need it
I'll rather put the gun to my head

Bitterness is calling inside
I am already damned
The fire in my soul is slowly dying
You know my destiny calls my name

Fade away
I wanna fade away

Fade away
I wanna fade away

20.1.15 15:17


Ich such' die Träume
und schau' dabei zurück
Ich lache und weine
auf der Suche nach dem Glück.
Den Himmel geseh'n
und ihn kurz berührt.
Alles festgehalten,
jeden Augenblick gespürt.

So viel hat mich verändert.
Hab' gesucht nach dem, was fehlt.
Hab' das alles nicht vergessen,
was jetzt von mir erzählt.

Das ist alles was ich bin.
Mit all den Träumen meiner Zeit,
die das Leben mir schreibt.
Das ist alles was ich bin.
Mit jedem Herzschlag, der mich trägt,
fühl' ich, dass ich leb'.

Einfach losgelaufen,
oft nicht gewusst, wohin.
Doch der Glaube und die Hoffnung
brachten mich hierhin.
So oft an mir gezweifelt,
mich nicht mehr erkannt.
Jeder Spur soweit gefolgt,
bis ich mich wieder fand.

So viel hat mich verändert.
Hab' gesucht nach dem, was fehlt.
Hab' das alles nicht vergessen,
was jetzt von mir erzählt.

Das ist alles was ich bin.
Mit all den Träumen meiner Zeit,
die das Leben mir schreibt.
Das ist alles was ich bin.
Mit jedem Herzschlag, der mich trägt,
fühl' ich, dass ich leb'.


So vieles liegt noch vor mir.
Jeder Herzschlag führt dorthin.
Und es macht mich
zu allem, was ich bin.


30.12.14 10:00


Du bist mein Ja du bist mein Nein
In einer Welt voller Villeicht's
egal was ich frage.
Du bist mein Jetzt du bist mein Hier
wenn ich mein Zeitgefühl verlier'
für Stunden und Tage.


Du bist mein Leuchtfeuer in jeder Nacht
Mein Kompass in der großen Stadt
Mein Wegweiser, mein Echolot
meilenweit, himmelhoch
Mein Leuchtfeuer in jeder Nacht
dein Licht hat mich hergebracht
und ich bin hier nicht allein
himmelhoch, meilenweit


Du bist mein Nord du bist mein Süd
wenn mir die Welt den Kopf verdreht
dann rückst du ihn gerade.
Ich kann dich klar im Nebel sehen
du kannst mich hören und verstehen
auch wenn ich nichts sage.


Und wenn du dich selbst nicht findest
wenn du dich mal verirrst
weil die Stadt ein Labyrinth ist
Das dich in's leere führt
dann werde ich dein


Leuchtfeuer in jeder Nacht
Dein Kompass in der großen Stadt
Dein Wegweiser, dein Echolot
meilenweit, himmelhoch

 
 
29.12.14 19:54


Ich stell' mir vor, du stehst vor mir
Wie ein Magnet zieh' ich an dir
Millionen Volt, ein Stern voll Licht
Doch meine Schmerzen spürst du einfach nicht
Zieh' doch einfach weiter
Ich bleibe hier und sterbe weiter
Doch unter meiner Uniform geht mein Leben weiter
Unter meiner Uniform sterben wir nur einmal

22.9.14 18:50


You hid your skeletons when I had shown you mine
You woke the devil that I thought you'd left behind
I saw the evidence, the crimson soaking through
Ten thousand promises, ten thousand ways to lose

And you held it all
But you were careless to let it fall
You held it all
And I was by your side
Powerless

I watched you fall apart and chased you to the end
I'm left with emptiness that words cannot defend
You'll never know what I became because of you
Ten thousand promises, ten thousand ways to lose

And you held it all
But you were careless to let it fall
You held it all
And I was by your side
Powerless

And you held it all
But you were careless to let it fall
You held it all
And I was by your side
Powerless
Powerless
Powerless
19.9.14 05:31


Das Blut so rot, das Blut so rein.


Die Zeit heilt meine Wunden nicht..

11.5.14 18:16


"What was summer like for you?"
She asked him with a smile
"What's tomorrow without you?"
He silently replied

She said,

"I will always be with you
I'm the anchor of your sorrow
There's no end to what I'll do
Cause I love you, I love you to death"

But the sorrow went too deep
The mountain fell too steep
And the wounds would never heal
Cause the pain of the loss was more than he could feel

He said,

"I will always be with you
By the anchor of my sorrow
All I know, or ever knew,
Is I love you, I love you to death"

"What's tomorrow without you?
Is this our last goodbye?"
18.12.13 11:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung